Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenHosting OberflächeWordPress Toolkit
WordPress Zugangsdaten im WordPress Toolkit hinterlegen
WordPress Zugangsdaten im WordPress Toolkit hinterlegen

In diesem Artikel erfährst du, wie du deine WP Zugangsdaten im WP-Toolkit hinterlegen kannst.

David Broll avatar
Verfasst von David Broll
Vor über einer Woche aktualisiert

Unser WordPress Toolkit bietet dir die Möglichkeit dich komfortabel in deinem WordPress Backend anzumelden, ohne dass du dafür deine Zugangsdaten eingeben musst.

Sofern du deine WordPress Website zu WPspace migriert hast, musst du deine Zugangsdaten einmalig hinterlegen, um diese Funktion nutzen zu können.

Dies kannst du tun, indem du im WordPress Toolkit auf Einrichtung klickst.

Gebe anschließend das Passwort deines WordPress Administrators ein, oder erstelle alternativ ein neues zufällig generiertes Passwort, indem du auf Erstellen klickst.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?