E-Mail-Adresse in Outlook hinzufügen

Du möchtest wissen wie du deine E-Mail-Adresse in Outlook hinzufügst? Dann schau dir diesen Artikel an.

Amir Durguti avatar
Verfasst von Amir Durguti
Vor über einer Woche aktualisiert

In den folgenden Abschnitten zeigen wir dir, wie du deine bei uns erstellte E-Mail-Adresse in einen solchen E-Mail-Client hinzufügen kannst anhand des Programms Microsoft Outlook, wobei der Schritt des Hinzufügens bei den meisten Clients ähnlich verläuft.

Hinzufügen der E-Mail-Adresse

1. Öffne Microsoft Outlook

2. Klicke oben links auf Datei und danach auf Konto hinzufügen

3. Gib die hinzuzufügende E-Mail-Adresse ein und klicke auf Verbinden

4. Sollte Outlook die Einstellungen nicht autom. beziehen, klicke auf IMAP und fülle die Daten wie folgt aus, danach klicke auf Weiter:

  • Posteingangsserver: deinedomain.de, Port: 993, Protokoll: IMAP

  • Postausgangsserver: deinedomain.de, Port: 465, Protokoll: SMTP, Authentifizierung notwendig

  • Verschlüsselungsmethode bei beiden SSL/TLS

Hinweis: Ersetze deinedomain.de mit deiner bei WPspace verwendeten Domain.

Hinweis: Alternativ kannst du statt deinedomain.de auch die Server-URL deines Hostings angeben. So erfährst du die Server-URL deines Hostings.

Beispiel: artemis.wpsserver.de oder hera.wpsserver.de

5. Gib das Passwort der E-Mail-Adresse ein, klicke auf Weiter und schließ den Vorgang ab.

Jetzt sollte deine E-Mail-Adresse bei Outlook hinzugefügt und einsatzbereit sein. Falls es dennoch nicht wie gewollt funktioniert, öffne ein Ticket im Kundenbereich und wir helfen dir gerne dabei.

Hinweis: Sofern du eine Fehlermeldung siehst, die aussagt, dass das Zertifikat nicht vertrauenswürdig ist. Stelle bitte sicher, dass du den E-Mail-Zugriff unter Websites & Domains > E-Mail > E-Mail-Einstellungen > SSL/TLS-Zertifikat für E-Mail mit einem SSL-Zertifikat geschützt hast.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?